21. – 23. Juni: Eine Abendwanderung, ein Morgenbad… und ein Abschied

Bis zum späten Nachmittag ist es bei strahlendem Sonnenschein nur für Eingeweihte erkennbar, dass zum Abend eine Regenfront aufzieht. Als wir unsere Wanderung gegen 20 Uhr in Rantum beginnen, hat es sich bereits verdunkelt, und bald nach einem gemeinsamen Bad Höhe Dikjen Deel beginnt der Regen… nur wenige Menschen am Strand:

Am gestrigen Abend dann Sonnenschein bis zum Anschlag. Vor Westerland sind nahezu sämtliche Strandkörbe besetzt. Überall wird gegessen und getrunken:

… bis zum Sonnenuntergang, genossen in Corona-Abstand:

Heute früh springe ich schnell noch ein letztes Mal ins Meer…:

… bevor ich die Insel verlasse:

Alles Weitere morgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.