Ich bin dann mal….

…. wech!

Ein kurzer Hamburg-Tag zur Regeneration vom anstrengenden Bloggen. 😉

Sylt_List_Weststrand_Blick aus den Randduenen_Abendlicht

Es laufen in den letzten Tagen besonders viele Fragen auf, z. B.: Warum machst Du diesen Blog? Wie aktuelle sind die Bilder? Könntest Du von mir auch ein Portrait fotografieren? Etc. pp…. Ich sammel’ noch ein wenig – also wer etwas wissen will, möge bitte schreiben. Nächste Woche ab Mittwoch beginne ich dann mit der Beantwortung…

Ist hier noch eine Wohnung frei? 😉

Bis morgen!

 

Kommentar (1)

  1. Yvonne Lagoni

    Huhu Hänschen, “Ich bin dann mal wech … ” Diesen Spuren möchte ich folgen, gibt es doch Momente, in denen ich auch einfach mal “wech” sein möchte. Das Foto gibt Platz für Gedanken, es gefällt mir, so ganz schlicht in seiner Art und doch voller Fragezeichen. Hamburch versinkt seit gestern im oft zitierten Schmuddelwetter und ich gehe davon aus, dass Du zurück auf Deiner Insel bist. Es grüßt das Wonnige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.