Volltreffer!

Es ist Vollmond und ich schlafe bereits unruhig. Ein Bild ist seit Jahren überfällig – und in dieser Nacht bin ich ganz dicht dran. Um 3 Uhr letzter Wetter-Check: Alles im Grünen Bereich! Nur der Wind macht mir noch Sorgen… bleibt er so schwach? Oder brist es zum Tagesbeginn auf? We will see!

Um 3:30 Uhr gibt’s einen Kaffee, um 3:40 Uhr geht’s los. Ich erreiche mein Ziel kurz vor 4 Uhr:

Da isser! Den Vollmond meine ich. Über Rantum. Ich fahre den Deich ab, von wo ich mein Foto machen kann… und eine halbe Stunde später ist das Bild im Kasten. Wie schön, wenn man ein Motiv an der Angel hat, das Einem nicht weglaufen kann! Ich habe es auch schon erlebt, dass der Mond plötzlich weg war… weil mir unsichtbare Wolken sich urplötzlich davor geschoben hatten. Je näher der Mond auf den Horizont zu kommt, desto größer derlei Gefahr. Mein Tag ist beim Sonnenaufgang (4:57 Uhr) eigentlich schon gelaufen…

Vormittags steht noch eine Strandwanderung Richtung Rantum aufm Programm. Sahnemäßiges Nordseewetter:

Sylt_Westerland_Südstrand_Niedrigwasser_Nordseewetter_Vormittags_Seewind

Kommentare (2)

  1. Yvonne Lagoni

    BINGO – Dieses Motiv zeigt mir 1:1 den Meister himself, so wie ich ihn sehe, schätze, bewundere. Ich verweile schon eine ganze Zeit vor dieser Aufnahme, sauge jedes Detail auf. Wohltuend nach den Bildern der letzten Tage hier in Hamburch. Heute ist der Himmel blau, die Sonne scheint, Motorräder knattern durch die Stadt, als ob nichts gewesen wäre. Dabei hat die Stadt gebrannt, 4 Tage lang wirklich gebrannt an zahlreichen Ecken. Es liegt mir fern, einen Schuldigen auszumachen, bin einfach nur wahnsinnig erschrocken über das Geschehene. Insofern tut dieses Motiv heute besonders gut. Danke Hänschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.