12. Februar: Unter Möwen

Liegt Frühling in der Luft? Oder täuscht der milde Seewind nur!? Als ich vormittags zur Niedrigwasserzeit an den Strand komme….:

… sehe ich jede Menge Silbermöwen am Strand – eine ganz typische Szenerie im frühen Frühjahr. Die sind natürlich nicht zum Spaß hier….:

… sondern sind schwer fokussiert auf alles Essbare, was die Wellen an die Wasseroberfläche emporschleudern. Und es gibt jede Menge Zank…:

… und Streit.

Anstrengende Nahrungssuche. Da freut man/frau sich auf eine kleine Pause:

Ich auch! Nach einem herrlichen Stündchen unter Möwen habe ich mir meinen zweiten Kaffee verdient – würde ich mal behaupten. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.