20. April: Einsatz für die Alten Steinbuhnen am Sylter Weststrand

Am zurückliegenden Samstag erschien in der SYLTER RUNDSCHAU ein Beitrag von mir – über die Alten Steinbuhnen… mir war zu Ohren gekommen, dass das LKN (Landesamt für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz) beabsichtigt, sämtliche(!) Buhnen an den Sylter Stränden zu entfernen. Das ist im Prinzip lobenswert. Allerdings sollten die besterhaltenen Exemplare aus der frühesten Ära des Sylter Küstenschutzes (Ende 19. Jh.) erhalten bleiben – ist meine Meinung:

Mein Dank an die Chefredaktion der SR, die mir sooo viel Platz gab!

Normalerweise läßt sich der Sylter nicht so leicht aus der Ruhe bringen. In diesem Fall aber hagelte es Leserbriefe… so titelte die SR am vorgestrigen Mittwoch:

Zunächst die Stellungnahme des LKN:

Auf der gleichen Seite erste Leserbriefe:

Heute ein weiterer Beitrag vom Künstlerkollegen Ingo Kühl…:

… und weitere Leserbriefe:

Ich halte Euch weiter auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.