24. Juni: Gleich kracht‘s!

Ein wunderbar sonniger und auch warmer Tag mit Temperaturen deutlich über 20 Grad. Und ziemlich unfotogen, wenn ich das hier einmal sagen darf. Erst zum Nachmittag tut sich etwas in Form einer netten Erfrischung: Eine Gewitterfront mit einem Starkregenfeld zieht durch – das heutige Bild zeigt die Situation genau 10 Minuten vor der kleinen Sintflut, nur 15 Sekunden früher war ich zurück im Haus.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.