Ach so ein schöööööner gaaanz früüüher Morgen….!

REINGELEGT, FREUNDE! Bin heute früh auf der Westerländer Promenade, auf der Suche nach der Kontrast-Show zum gestrigen Flower-Paradiso:

Exaltierte Stimmung hier (sorry, Herbert!):

Noch jemand, der das Meer sucht:

… während andere schon vor 6 Uhr arbeiten:

Jede Menge los:

Mehr oder weniger zumindest:

Reicht schon, wenn ICH das hier moderiere:

So – nun ist`s genug. Ich will zurück nach… Hause. Frühstück ist angesagt.

Das Titelbild war von gestern… 😉

Kommentare (2)

  1. Inken Bechmann

    Moin! Das Titelbild ist MEEEEGAAAA <3 <3 <3!!
    Das hätte ich gern als Poster über meiner Couch!
    Ganz großartig, ich könnte mir das stundenlang ansehen.
    Vielen Dank für diesen Blog durch den ich jeden Tag immer wieder ein Stück Heimat sehen kann 🙂

    Ich wünsche ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Inken

  2. Yvonne Lagoni

    “Sitzen in Stille”
    Ich sitze. Der Sonne vertrauend, die Augen geschlossen.
    Die Haut umspielt von milder, harmonischer Luft.
    Ich fühl mich, als ob ich gereiften Wein genossen.
    Als ob mich betört edler Gewürze Duft.
    Alle Knochen schienen geschmolzen, die Glieder entspannt.
    Alles denken vergessen, keine Einnerung mehr.
    Selbst grenzenlos fern der Ort, an dem ich mich gerade befand.
    Und mein Geist war frei, wie das Universum, leer.
    Heute mal andere Töne von Wonni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.