Nochmal aufs Rote Kliff

Mir waren gestern zwei Stellen auf dem Roten Kliff aufgefallen, die mir keine Ruhe lassen. Ich muss da nochmal hin…

Zunächst aber eine ziemlich impressionistische Situation am Kampener Strand:

Oben auf dem Kliff bin ich nicht der Erste:

Dann sehe ich die Wolke und den Kutter. Glück muss der Mensch haben:

DAS Foto ist ein Knaller! Ich sehe ja beim Betrachten der Landschaft in erster Linie die Strukturen… und das Kliff und die Wolke passen ja wohl wie ne Eins zueinander, oder? Der Bogen des Kliffs findet sich in der Wolke wieder – und die Wolke versucht sich sogar in einer Spaltenbildung. Die Person, die zum Kutter blickt, ist der Eyecatcher. Mein Verleger wird mich küssen wollen, uarghhs.

Ich verfolge den Kutter noch bis Wenningstedt. Diese vom Sturm weg gefräste Düne ist mein zweites Ziel heute vormittag:

Armer Strandhafer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.