Stratocumuli!

Als ich um kurz nach 5 Uhr die Atmosphärilien checke, sehe ich eine messerscharfe Wolkenfront von Nordwesten heranziehen, noch ca. 50 km entfernt… spätestens um 9 Uhr ist die hier. Wind bereits aus SÜDwest, ein Tiefausläufer! Es wird also spannend. Aufziehende Tiefs sind, besonders bei niedrig stehender Sonne, immer für fotogene Wolken zu haben. Schau`n wir mal:

Sylt_Kampen_Leuchtturm_Stratocumuli_Morgenstimmung

Stratocumuli zählen zu den fotogensten Wolken überhaupt, oftmals an Vorderfronten von Tiefdruckgebieten als Anzeiger der herannahenden Warmfront zu beobachten – und meist mit besten Sichtverhältnissen gekoppelt. Für Landschaftsfotos perfekt:

Sylt_Wenningstedt_Ackerfurchen_Morgenstimmung

Sylt_Wenningstedt_Friesenkapelle_Stratocumuli_Morgenstimmung

Die Cumuli werden rasch dichter – das liegt in ihrer Natur. Aber weiter im Süden ist`s noch heller. Also fix hin . Ich radel`der Front wieder davon… denn hier wartet noch ein Blick auf die Tinnum Burg:

Sylt_Tinnum_Ausgedienter Strandkorb_Garage_Tinnum Burg

.. und wir wollen ja auch ein wenig Spaß haben:

Sylt_Westerland_Mietshaus_Netz vor Balkon_Ostereier

Bis morgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.