11. Juni: Guten Morgen, Sylt – die Zweite…

Nach einer derart netten Begrüßung des Tages geht’s auf den Rantum Becken Deich. Wegen dieser Wolke bin ich hier… eigentlich hatte ich für heute früh eine ganz andere Tour in den Sylter Süden im Programm:

Heute passt das Licht für ein Foto vom Östlichen Deichsiel und dem Entwässerungspriel ins Watt:

Schließlich fahre ich weiter Richtung Westküste. An diesem Beispiel ist gut zu sehen, was die Rosa Rugosa anstellt, wenn man sie lässt wie sie möchte:

Diese Düne war noch vor Jahren mit Strandhafer bewachsen, aber der hat auf Dauer kaum eine Chance.

Unten am Strand erschrecke ich schnell noch ein paar Möwen, womit dieser Morgeneinsatz auch beendet wäre:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.