13. Juni: Die Möwe sagt nicht gern‘ „miau“,…

… das hat schon seine Gründe.

Manch‘ Badegast, vom Wasser blau,

würd‘ sagen: „Das ist Sünde.“

Allerbestes Frühsommer-Nordseewetter über Sylt! Strammer Nordwest, über mich hinweg flitzende Cumuli, satter Duft von blühenden Algen am Vormittagsstrand, und erstaunlich wenig Publikum:

Da staunt sogar die jüngere Generation:

Der wunderbare Wind lässt den Strand im Westerländer Norden gerade mal wieder über die Ufer wandern:

… und ich durfte einen zauberhaften Abend im Hotel Metropol verbringen, mit diiieeesem Abendhimmel:

Von mir aus kann‘s so bleiben:

hdr

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.