3. Januar: Ein überraschend sonniger…

… und kalter Tag:

Vormittags steht ein Strandspaziergang auf dem Programm…:

… über gefrorenen Sand an schattigen Stellen, nachmittags herrscht reger Sonntags-Spaziergangs-Verkehr auf der Promenade:

Mich fasziniert jedoch erheblich mehr eine Gurkenwolke, die sich gegen 15:30 Uhr ziemlich frech vor die Sonne schiebt…:

… bevor diese es doch noch schafft, ihre Strahlen auf eine der Sylter Express-Tourismus Bauten zu werfen:

Schön, nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.