7. Mai: Weiterhin raues Nordseewetter

Bin zum Nachmittag im Norden der Insel unterwegs. Strammer Westwind von 6-7 Beaufort, jede Menge Wolken… die Exkursion endet in einem Schauer der besonderen Art, klitschnass erreiche ich gegen 19 Uhr einen Bus, der mich nach Westerland zurück bringt.

Aber der Einsatz wird mit herrlichen Nordseestimmungen belohnt:

Ohne Wolken läuft heute gar nichts:

Und dieses Bild ist doch ein Gemälde, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.